Die Bürowelt nach Corona

Aktualisiert: Sept 2

Homeoffice und Onlinekonferenzen dürften auch nach der Corona-Krise die Arbeitswelt prägen. Viele Firmen, die in der Pandemie verstärkt auf das Arbeiten von zu Hause setzten, planen künftig mehr davon anzubieten. Die Ökonomen sprechen allgemein von einem Durchbruch.


Sind Büros also ein Auslaufmodell? Wenn sich Homeoffice durchsetz, brauchen die Menschen im Privatbereich Platz für ein Arbeitszimmer. Das schmälert laut Experten aber die Vorteile niedrigerer Mieten oder Kaufpreise auf dem Land. Auch für Firmen habe das Homeoffice nicht nur Vorteile. Der persönliche Kontakt im Büro stiftet Gemeinsinn und Identifikation mit der Firma. Zudem könne nicht jeder gut zu Hause arbeiten, und neue Mitarbeiter brauchen eine Einarbeitung am Firmenstandort.


Firmen müssten für Kosten des Homeoffice aufkommen - steuerlich ist der Abzug bisher nur in engen Grenzen möglich. „Wahrscheinlich werden wir nicht alle für immer von zu Hause aus arbeiten“, sagt ein Immobilienexperte, „aber es dürfte eine neues Miteinander von Arbeiten und Wohnen geben.“


Das Homeoffice ist eine Chance für ländliche Regionen und Agglomerationen. Der Trend zum Homeoffice kann Immobilienexperten zufolge die Wohnungsmärkte in Großstädten entlasten und eine Chance für das Umland sein. Mit dem Arbeiten von Zuhause aus könnte ein größerer Umkreis um die Metropolen in Bezug auf Wohnungsimmobilien attraktiv werden. Wer nur zwei Mal die Woche ins Büro muss, kann auch weitere Wege zum Pendeln in Kauf nehmen.


Büroräume werden künftig infolge der neuen Arbeitsweisen möglicherweise umgestaltet, aber nicht überflüssig. Die Firma ist und bleibt ein wichtiger Treffpunkt. Der Bedarf an Meeting Räumen steigt. Dafür wird der individuelle Arbeitsplatz mit «eigenen» Schreibtisch wohl mehr und mehr verschwinden. Das Prinzip des «Clean Desk» wird zunehmend wichtiger. Was bedeutet: Familienfotos sind ebenso wie Brötchenreste und andere persönliche Hinterlassenschaften jeden Abend vom Schreibtisch zu räumen, damit die Kollegen, mit denen man sich einen Schreibtisch teilt, am nächsten Morgen einen sauberen Arbeitsplatz vorfinden.






0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen